skyline
Kontaktieren Sie uns
Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
030 5400410

SAP HANA

Alle Informationen sind vorhanden – aber wo? Die Darstellung von entscheidungsrelevanten und zugleich verlässlichen Informationen erweist sich ohne gute Werkzeuge oft als sehr schwierig und zeitaufwendig. Die Auswertung zunehmender Datenmengen bildet die Herausforderung für eine wirtschaftlich erfolgreiche Nutzung der Geschäftsinformationen. Mit SAP Business One, Version für SAP HANA, meistern Sie heutige und künftige Herausforderungen Ihres Marktes. Für Berichte, Analysen und Geschäftsentscheidungen nutzen Sie die aktuellste In-Memory-Technologie und greifen in Echtzeit auf Ihre Geschäftsinformationen zu. SAP HANA ist eine wegweisende Technologie, die Analysen um ein Vielfaches beschleunigt. Dabei wird die In-Memory-Engine für SAP HANA auf einem eigenen Server ausgeführt. Dies entlastet den SAP-Business-One-Server und verein­facht die Datensuche, den Zugriff und die Berichterstellung. Beide Server aktualisieren sich ständig gegenseitig.


 

Mehrdimensionale Analysen ohne IT-Unterstützung

Die leistungsstarken Analysefunktionen von SAP HANA können nahtlos in SAP Business One integriert werden. Das Ergebnis ist eine umfassende Unternehmensanwendung, die alle wichtigen Geschäftsfunktionen unterstützt. Sämtliche in SAP Business One geführten Betriebsdaten – auch hochvolumige Transaktionen – fließen in Ihre Entscheidungen ein. Sie sehen aktuellste Momentaufnahmen Ihres Unternehmens vom Zeitpunkt des letzten Datenabzugs. Mit den integrierten Analysefunktionen haben Sie entscheidende Informationen jederzeit zur Hand. Ein Beispiel: Sucht ein Mitarbeiter aus dem Vertrieb nach einem Kundennamen, zeigt die Software sofort alle Produkte an, die dieser Kunde am häufigsten gekauft hat. Auf diese Weise können Ihre Kollegen noch im Verkaufsgespräch sinnvolle Empfehlungen aussprechen. Sie stärken Ihren Vertrieb, machen Ihren Service noch persönlicher – und erledigen Ihre Arbeit schneller. Mit SAP HANA benötigen Sie für Ihre Geschäftsanalysen weder die IT-Abteilung noch Berater. Die Vorbereitung und Konsolidierung von Daten aus hunderten von Formularen leistet die Software. Alle Benutzer, die mit der Pivot-Tabelle von Microsoft Excel vertraut sind, können mit Tabellenkalkulationen eigene Analysen von Live-Daten durchführen und Ad-hoc- Berichte erstellen. Die Tabellen werden ohne IT-Unterstützung mit dem Server der In-Memory-Engine verbunden. An­schließend werden sie mit einem Mausklick geöffnet und mit Live-Daten aus SAP Business One gefüllt. Wenn sich die Daten in SAP Business One ändern, wird diese Änderung in den Tabellen übernommen. So verschaffen sich Ihre Mitarbeiter die Geschäftstransparenz, die sie für gute und schnelle Entscheidungen brauchen.

Produktivitätswerkzeuge

Bei der Datenanalyse und Berichterstellung nutzen Sie vordefinierte Inhalte und mehrdimensionale Datenquellen. Vor jeder Entscheidung können Sie beliebig große Mengen von Daten, so detailliert Sie wünschen, analysieren und damit eine für Sie optimale Geschäftstransparenz gewinnen. Weiterhin ist die zunehmende Produktivität Ihrer Mitarbeiter wichtig, die durch diese Lösung große Datenmengen einfacher handhaben. Beispielsweise erstellen sie Ad-hoc-Berichte, ohne die Unterstützung der IT-Abteilung in Anspruch zu nehmen. Das Ergebnis: Ihr Unternehmen profitiert von selbstständigeren Mitarbeitern, geringeren Betriebs- und IT-Kosten und einer schnelleren Informationsverarbeitung.

Vordefinierte Dashboards

Dashboards veranschaulichen komplexe Daten in leicht verständlicher Form, und das in der gewohnten Arbeitsumgebung Ihrer Software. Sie profitieren von vorkonfigurierten Berichten und grafisch aufbereiteten Dashboards, die bereits auf Ihre wichtigsten Geschäftsprozesse zugeschnitten sind.

Freitextsuche

Greifen Sie unternehmensweit auf alle Daten in SAP Business One mit der flexiblen Freitext-Suchfunktion zu. Die gewünschten Informationen werden blitzschnell abgefragt und liegen in kürzester Zeit vor. Große Leistung zum kleinen Preis: SAP Business One, Version für SAP HANA, unterstützt Sie dabei, sicher und nachhaltig zu wachsen. Selbst enorm steigende Datenmengen analysieren Sie im Handumdrehen. So beschleunigen Sie Ihre Geschäftsprozesse und vereinfachen gleichzeitig die IT-Landschaft. Die Echtzeitfunktionen beschleunigen auch die zentralen Abläufe in Ihrem Unternehmen. Sie profitieren doppelt – Ihr Aufwand für die Verwaltungsarbeit und die Vorbereitung Ihrer Entscheidungen sinkt erheblich. Unterstützt durch SAP Business One, Version für SAP HANA, gewinnen Sie jederzeit einen umfassenden Überblick, z.B. über Ihre Bestände, bestellte Artikel sowie alle Warenein- und -ausgänge. Per Knopfdruck lassen sich Artikel für eine spätere Auslieferung reservieren. Bestellungen versehen Sie flexibel mit einem neuen Liefertermin. So lassen sich Aufträge ganz einfach priorisieren – Ihre Kunden werden begeistert sein. Die Finanzen behalten Sie ebenfalls noch genauer im Blick. Detaillierte Cashflow-Prognosen zeigen Ihnen, wo Ihre Firma heute steht – und künftig stehen wird. Sie wissen selbst, wie wichtig das ist: Die Zuverlässigkeit solcher Prognosen entscheidet mitunter über die weitere Entwicklung eines Unternehmens. Daher haben wir die Funktionen für Sie weiter ausgebaut. Alle Auswertungen berücksichtigen jetzt Ihre Aufträge, Bestellungen, Anzahlungen, wiederkehrende Buchungen und weitere relevante Finanzgrößen. Wo steht Ihr Unternehmen in diesem Moment? Führen Sie Ihr Reporting jetzt in die Zukunft!

Copyright © 2017 CIB-Computer Dr. Grüneberg GmbH