Kategorie: B1REFERENZ

Vonanja.schleinitz

Referenzbericht myDriver – erfolgreich mit SAP Business One

Der von der SAP aktuell veröffentlichte Referenzbericht unseres Kunden myDriver (MD Digital Mobility GmbH & Co. KG) zeigt die voranschreitende digitale Transformation von Geschäftsprozessen in Unternehmen.
Zur Optimierung seines Dienstleistungsgeschäftes entschied sich myDriver für SAP Business One als zentralen Systembestandteil mit direkter Anbindung an das IT-Backend sowie an einen Payment Service Provider. Das komplexe Geschäftsmodell wurde von uns skalierbar unter dem Aspekt der internationalen Ausrichtung des Kunden abgebildet. Zurzeit ist die Firma in 20 Ländern aktiv. Das Roll-out in weiteren Ländern ist in Vorbereitung.

Vonanja.schleinitz

CCS M2 – Innovative Lösung für die Global Healthcare Industry

Die ChipCard Solution GmbH aus Ismaning hat gemeinsam mit der CIB-Computer Dr. Grüneberg GmbH eine innovative Lösung für die Medical Device Industrie entwickelt.

Die Medical RFID Lösung CCS M2 ermöglicht vollautomatisiert eine zuverlässige, nachvollziehbare und transparente Lagerhaltung sowie notwenige Nachbestellungen wichtiger medizinischer Produkte in Einrichtungen des Gesundheitswesens in Echtzeit.

SAP Business One dient dabei als zentrales ERP-System das mit vor- und nachgelagerten Systemen permanent automatisch Daten austaucht. Damit werden sowohl im Gesundheitswesen als auch bei Herstellern medizinischer Produkte enorme Effektivitätssteigerungen erreicht.

Nachdem der erste Prototyp der Lösung Anfang September 2015 erfolgreich präsentiert wurde, findet Ende Oktober der Probebetrieb in der deutschen Niederlassung des Weltmarktführers für Dentalprodukte in Mannheim statt.

Vonanja.schleinitz

Aktuelle Veröffentlichung – SAP Business One Referenzkunde GeoSurvey GmbH

Investitionen in neue Technologien sind auch für KMU entscheidend für den Wettbewerbserfolg. Der Wirtschaftsartikel „Wenn der Partner mit dem Partner“ der aktuellen Ausgabe des Test- und Wirtschaftsmagazins FACTS zeigt am Beispiel unseres Kunden GeoSurvey GmbH das Finanzierungsangebot für SAP Business One, der Unternehmenslösung für kleine und mittelständische Unternehmen.

2011 entschied sich der Trimble-Fachhändler für die Abbildung seines Kerngeschäftes, dem Spezialhandel mit Systemen zur Vermessung und GIS-Datenerfassung, in einer neuen kaufmännischen Software. Die Auswahl fiel auf SAP Business One und uns, als erfahrenen Implementierungspartner von Lösungen für den technischen Großhandel. Das Hauptziel des Projektes bestand darin, den Vertriebsprozess von der Beratung, über die kundenspezifische Gerätekonfiguration, inkl. Anwenderschulungen sowie den Bereich Service mit Wartung und Reparatur der Vermessungssysteme zu optimieren. Zudem sollte die Finanzbuchhaltung vollständig integriert werden. Für die Außendienstmitarbeiter sollte ein mobiler Zugriff möglich sein und das Geräteverleihgeschäft abgebildet werden.

Im Rahmen des Angebotes der MMV Leasing konnte die Investition für das Projekt innerhalb des Finanzierungszeitraums auf überschaubare Monatsraten verteilt werden. Die Kosten blieben über die gesamte Laufzeit transparent und kalkulierbar.
Wollen auch Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens durch den Einsatz einer neuen Unternehmenslösung, die zukunftsorientiert, laufsicher und zügig zu implementieren ist, steigern – dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Vonanja.schleinitz

SAP Newsbeitrag – SAP Business One Referenzkunde Nostalgic-Art

In ihrem aktuellen Newsbeitrag beschreibt die SAP im Artikel „Brüder GmbH testet In-Memory-Plattform“ die Entwicklung unseres langjährigen Kunden Nostalgic-Art von der Geschäftsidee zum Marktführer für Werbe- und Trendartikel mit nostalgischen Motiven.

Bereits 2005 entschied sich das Berliner Unternehmen zur Unterstützung seines Geschäftes für SAP Business One und uns als Lösungspartner. Im Rahmen der Mittelstandskampagne „Der Beweis“ gelang uns vor 10 Jahren die Implementierung der Lösung für Nostalgic-Art innerhalb von 48 Stunden.

In diesem Jahr beschäftigen wir uns mit der Umstellung der bestehenden Kundendatenbank auf die In-Memory-Datenbank SAP HANA.

Vonanja.schleinitz

Aktuelle Veröffentlichungen – CIB Kunden in regionalen Medien

In den Ausgaben 11/2014 des Magazins „Markt und Mittelstand“ sowie den IHK Publikationen „Berliner Wirtschaft“ für Berlin und „FORUM“ für Brandenburg sind wir mit unseren Kunden Net-Components GmbH und der Drahtspleißerei Köppen GbR vertreten.

Die Publikationen handeln von den Geschäftsinhalten der beiden mittelständischen Referenzkunden. Es geht um Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und die Herausforderungen des wachsenden Geschäfts, welche auf Basis der kaufmännischen Lösung SAP Business One realisiert und gestemmt werden.

Wir sind stolz auf die langjährige Zusammenarbeit, danken für das in uns gesetzte Vertrauen und stehen auch für künftige Anforderungen zuverlässig zur Verfügung.

Vonanja.schleinitz

Neue Referenzen „Mit Gespür und Willenskraft“

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen Macher. Echte Visionäre, die entschlossen, ausdauernd und mit viel Mut ihren eigenen Weg gehen. Zu Beginn des 4. Quartals erscheint das SAP Business One Unternehmerbuch „Mit Gespür und Willenskraft“. Darin berichten die Firmenlenker in persönlichen Interviews von ihren Erfolgsstrategien.

Auch zwei unserer Kunden geben Einblicke in ihre erfolgreichen Projekte. Erfahren Sie, was unsere mittelständischen Kunden Guido Köppen, Gesellschafter der Drahtspleißerei Köppen GbR und Tarkan Peker, Geschäftsführer der Net Components GmbH bewegt. Lesen Sie jetzt das kostenfreie E-Book „Mit Gespür und Willenskraft“.

Vonanja.schleinitz

Schacht GmbH erfolgreich mit SAP Business One

Der Anlagenbauer des Elektrohandwerks beliefert die Energieversorgungsbranche. In seiner aktuell erschienenen Firmenbroschüre berichtet er über die Arbeit mit der mittelständischen Lösung aus dem Hause SAP.