Kategorie: Teaser

ByAnja Schleinitz

SAP Web Client für SAP Business One 10.0

Der Webclient für SAP Business One bietet Ihnen das Beste aus allen Welten. Er basiert auf den Designprinzipien von SAP Fiori und vereint die Kernprozesse und Geschäftslogik von SAP Business One.

Er liest und schreibt in die von Ihnen verwendete SAP Business One Datenbank. Der SAP Web Client ist sowohl für die MS SQL- als auch für die SAP HANA-Version verfügbar.

Mit dem Webclient können Sie:

  • Marketingdokumente und Stammdaten erstellen, bearbeiten und aktualisieren;
  • Aktivitäten erstellen und verfolgen;
  • Dokumententwürfe erstellen und verwalten, inkl. Genehmigungsprozess;
  • Analytische Diagrammfunktionen und vordefinierte Analyseinhalte nutzen;
  • Benutzerdefinierte Felder, Tabellen und Objekte verwenden.

Mit dem aktuellen Release FP 2111 liefert die SAP für SAP Business One 10.0 folgende funktionale Erweiterungen für den Web Client sowie die Integration in Microsoft Teams:

  • Apps für Ein- und Ausgangszahlungen in der neuen Gruppe Zahlungen;
  • Journalbuchungen-App in der neuen Buchhaltungsgruppe;
  • Stundenzettel-App in der neuen Personalgruppe;
  • Benutzerdefinierte Abfragen-App in der Analytics-Gruppe;
  • Verbesserungen der Verkaufs- und Einkaufs-App;
  • Scannen von Visitenkarten;
  • Erweiterungen der Microsoft 365-Integration – Export nach Word, E-Mail-Verkaufsdokumente als Anhänge;
  • Erweiterte Lokalisierungsunterstützung;
  • Erweiterungen der Webclient-Kacheln.

Parallel zu Ihrem SAP Business One Client können Sie den Web Client vor Ort oder in der Cloud verwenden und Ihr mobiles Arbeiten vereinfachen. SAP ermöglicht den Kunden damit einen nächsten Schritt zur Digitalisierung.

Mit den weiterführenden Informationen und Lerninhalten zum SAP Business One Web Client vertiefen Sie Ihren Überblick.

Bei der Installation und der Arbeit mit SAP Business One unterstützen wir Sie gern und stehen für Rückfragen zur Verfügung.

ByAnja Schleinitz

CIB-Team in Szene gesetzt

Nun sind sie da, die Ergebnisse unseres Team-Shootings aus der vergangenen Woche. Mit neuen Imagebildern und Mitarbeiterportraits haben wir unseren Webauftritt aktualisiert und persönlicher gestaltet.

Das gesamte Team der CIB-Computer beteiligte sich mit Freude am Event. Unter Einhaltung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung verwandelte sich unser Office einen Tag lang in ein Set mit Fotografenteam und Visagistin. Abgelichtet und in Szene gesetzt wurden rund um Geschäftsführer Dr. Fred Grüneberg unser Vertriebs- und Consultingteam sowie unsere Anwendungsentwicklung.

Mitarbeiter Leif Zander resümiert: „… ein tolles Teamevent, die Ergebnisse können sich sehen lassen und geben CIB ein Gesicht…“.

Wir möchten unserer Fotografin Sandra Kühnapfel und ihrem Team für die professionelle Umsetzung danken. Vom Erstkontakt über das vorbereitende Briefing, die Durchführung und die Fertigstellung unserer Images sind wir vollends zufrieden und vergeben 5 von 5 Sternen.

ByAnja Schleinitz

Aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen erfolgreich meistern

Coronavirus, Testkapazitäten, Covid-19 Neuinfektionen, Social Distancing, KITA und Schulschließungen, Lockdown, systemrelevante Berufsgruppen, Mindestabstand, Quarantäne, Gesichtsschutzmasken, Homeoffice… im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie halten viele Begriffe Einzug in unser tägliches Leben. 

Die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie begleiten uns seit Anfang März und verändern den Alltag. Ganze Wirtschaftsbereiche mussten heruntergefahren werden oder stehen komplett still. Zulieferketten sind erheblich betroffen. Wo es möglich ist, wird aus dem Homeoffice gearbeitet. Veränderte Arbeitsrhythmen erfordern ein höheres Maß an Koordination und Abstimmung im Unternehmen. Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie werden in den kommenden Monaten und Jahren nachhaltige Auswirkungen haben.

Worauf kommt es jetzt für kleine und mittelständische Unternehmen besonders an?

Nutzen Sie unsere Kompetenz zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse, um den wirtschaftlichen Herausforderungen auch in der Zukunft gewachsen zu sein. Wir beraten Sie, unter Beachtung Ihrer spezifischen Anforderungen, kompetent und zukunftsorientiert.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

ByAnja Schleinitz

Intelligentes Bestandsmanagement für medizinische Produkte

Optimierte Abläufe mittels automatisierter Bestandsführung sind in vielen Wirtschaftsbereichen und Industrien realisierbar.

Unser Beispiel aus dem Klinikalltag zeigt die Funktionsweise einer auf das Bestandsmanagement medizinischer Produkte bezogenen Lösung, die die Lagerführung bis zur Nachbestellung im Gesundheitswesen vollautomatisiert leistet.

CCS M2 wurde von einem klassischen serverbasierten In-house System als vollständig web-basierte Lösung unter Nutzung der Business One Cloud hosted by SAP weiterentwickelt und um zusätzliche Komponenten ergänzt. 

Dies betrifft u.a. die Nutzung mobiler Aufbewahrungsschränke direkt im OP-Bereich mit Anbindung an die entsprechende OP-Software. Dadurch wird eine Real-Time Übertragung der entnommenen Produkte (z.B. Implantate) auf den OP-Bildschirm und die entsprechende klinische Dokumentation möglich.

Außerdem ist eine universelle EDI-Schnittstelle für die vollautomatische Integration der Nachbestellungen in das ERP-System beim jeweiligen Hersteller implementiert worden.

Um die Nachvollziehbarkeit der Entnahmen in den Kliniken zu erleichtern, wird täglich eine Verbrauchsmitteilung automatisiert erstellt und digital versendet.

Wollen auch Sie Ihre Lagerführungs- und Beschaffungsprozesse optimieren? Wir stehen für den Austausch bereit. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. 

ByRonny Kirstein

Einen Schritt voraus mit der SAP Business One Cloud

Auf der Markenwert-Rangliste des Marktforschungsunternehmens Kantar Millward Brown und des Medienkonzerns WPP hat SAP als wertvollste deutsche Marke die Nase vorn. Die Platzierung basiert auf der Befragung deutscher Verbraucher und Finanzkennzahlen der Unternehmen.

Verlässlichkeit und Vertrauen der deutschen Marke fließen auch in das SAP Produktportfolio. Als SAP Business One Partner sind wir stolz darauf, Teil dieses Ecosystems zu sein und gemeinsam mit unseren mittelständischen Kunden mit dem Business One Cloudangebot der SAP einen weiteren Schritt in die digitale Geschäftswelt zu gehen.

Schaffen auch Sie sich einen Eindruck, wie SAP Business One Cloud Ihr Geschäft unterstützen kann.

 

ByAnja Schleinitz

Digitalisierungstrends auf der SAP Leonardo Live

CIB-Computer nahm in der vergangenen Woche an der SAP Leonardo Live Konferenz in Frankfurt teil.

Wir informierten uns über SAP Technologien und –programme mit denen IoT und IoE-Szenarien realisiert werden können.

Zunehmend halten digitale Geschäftsszenarien und innovative Anwendungen Einzug in den Alltag unserer mittelständischen Kunden. Bewährte Geschäftsprozesse werden durch die Nutzung digitaler Potenziale erweitert.  Neue Geschäftsmodelle entstehen, indem das Potenzial der Digitalisierung wertbringend ausgeschöpft wird.

Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Neu- und Bestandskunden Lösungen auf Basis von SAP Business One. Ein Beispiel zur intelligenten Steuerung und Warenverwaltung veranschaulicht unser Showcase aus der Medizinbranche. Er zeigt, welche Möglichkeiten SAP Business One zur Unterstützung von IoT Anwendungen bereits bietet.

Lassen Sie uns den digitalen Wandel gemeinsam gestalten.

Wir unterstützen Ihre digitalen Geschäftsmodelle auf Basis von modernsten SAP-Technologien.

SAP Leonardo Live

ByAnja Schleinitz

Klinikalltag der Zukunft mit CCS M2 und SAP Business One

Einen Einblick in den Klinikalltag der Zukunft liefert der auf der SAP Connect entstandene Kurzfilm zum automatisierten Nachschubmanagement.

Die Lösung CCS M2 ermöglicht vollautomatisiert eine zuverlässige, nachvollziehbare sowie transparente Lagerhaltung und realisiert Nachbestellungen wichtiger medizinischer Produkte in Einrichtungen des Gesundheitswesens in Echtzeit.

SAP Business One dient dabei als zentrales ERP-System das mit vor- und nachgelagerten Systemen permanent automatisch Daten austauscht.

Transparente Lagerprozesse und effizientes Nachschubmanagement realisieren wir auch für Sie, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

ByAnja Schleinitz

SAP Business One – strategisches Produkt in Zeiten der digitalen Transformation

Digitale Trends und die Vernetzung mittelständischer Unternehmen standen auf der Agenda der SAP auf dem Berliner SMB Innovation Summit 2017 und der in dieser Woche anschließenden CeBIT.

Wir nutzten beide Events zum Austausch in der starken SAP Business One Community. Inspirierten uns von Live Szenarien auf Basis mobiler Anwendungen sowie der Cloud- und Social Media Strategie der SAP.

Besonders stolz sind wir darauf, wiederholt den SAP Business One Partner Award für die höchste Kundenzufriedenheit erhalten zu haben und danken unseren Bestandskunden für Ihre Treue.

Wir unterstützen Sie auf Basis der nachhaltigen SAP Business One Produkt Roadmap bei der Umsetzung Ihrer Geschäftsanforderungen und begleiten Sie auf Ihrem Weg der digitalen Transformation.

ByAnja Schleinitz

Referenzbericht myDriver – erfolgreich mit SAP Business One

Der von der SAP aktuell veröffentlichte Referenzbericht unseres Kunden myDriver (MD Digital Mobility GmbH & Co. KG) zeigt die voranschreitende digitale Transformation von Geschäftsprozessen in Unternehmen.
Zur Optimierung seines Dienstleistungsgeschäftes entschied sich myDriver für SAP Business One als zentralen Systembestandteil mit direkter Anbindung an das IT-Backend sowie an einen Payment Service Provider. Das komplexe Geschäftsmodell wurde von uns skalierbar unter dem Aspekt der internationalen Ausrichtung des Kunden abgebildet. Zurzeit ist die Firma in 20 Ländern aktiv. Das Roll-out in weiteren Ländern ist in Vorbereitung.