Aktuelles

ByAnja Schleinitz

SAP Business One 9.1 PL08 – Neuerungen Integration Framework

Die Version 1.22.0 für SAP Business One 9.1 PL08 enthält Neuerungen des Integration Frameworks. Neben Verbesserungen im Bereich Performance liefert die SAP mit dem Update folgende Anpassungen aus:

      • Zusätzliche Parallelverarbeitung
      • Cockpits Integration Framework und Control Center
      • Neue Konfigurationsoptionen für die Prozesssteuerung
      • Erweiterung der Benutzerrollen und Steuerzentrale
      • Neues Certificate Werkzeug, das Ursprungszertifikate sowie Zertifikat für Mobilgeräte erzeugt
      • Erweiterte Konfigurationsoptionen für die Prozesskontrolle
      • Zusätzliche Möglichkeiten für detaillierte System-Analysen

Weitere enthaltene Neuerungen entnehmen Sie dem Anhang.

ByAnja Schleinitz

SAP ERP für kleine mittelständische Unternehmen live in Berlin

Als mittelständisches Unternehmen planen Sie in absehbarer Zeit ein ERP-Auswahlverfahren? Sie suchen nach einer leicht zu bedienenden kaufmännischen Software zur Unterstützung Ihres Geschäftes? Lernen Sie SAP Business One live in Berlin kennen.

Wir geben Ihnen einen Überblick über das Leistungsspektrum und die Einsatzmöglichkeiten der Lösung. Lernen Sie uns als Ihren Berliner SAP Business One Partner kennen.

Folgen Sie unserer Einladung und melden Sie sich zu unserer kostenfreien SAP Business One Informationsveranstaltung an. Unsere aktuellen Termine finden Sie hier: https://www.cib-computer.de/sap-business-one/veranstaltungen/

Nutzen Sie einen der Termine, um mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und den Austausch zu Ihren Anforderungen.

ByAnja Schleinitz

Aktuelle Veröffentlichung – SAP Business One Referenzkunde GeoSurvey GmbH

Investitionen in neue Technologien sind auch für KMU entscheidend für den Wettbewerbserfolg. Der Wirtschaftsartikel „Wenn der Partner mit dem Partner“ der aktuellen Ausgabe des Test- und Wirtschaftsmagazins FACTS zeigt am Beispiel unseres Kunden GeoSurvey GmbH das Finanzierungsangebot für SAP Business One, der Unternehmenslösung für kleine und mittelständische Unternehmen.

2011 entschied sich der Trimble-Fachhändler für die Abbildung seines Kerngeschäftes, dem Spezialhandel mit Systemen zur Vermessung und GIS-Datenerfassung, in einer neuen kaufmännischen Software. Die Auswahl fiel auf SAP Business One und uns, als erfahrenen Implementierungspartner von Lösungen für den technischen Großhandel. Das Hauptziel des Projektes bestand darin, den Vertriebsprozess von der Beratung, über die kundenspezifische Gerätekonfiguration, inkl. Anwenderschulungen sowie den Bereich Service mit Wartung und Reparatur der Vermessungssysteme zu optimieren. Zudem sollte die Finanzbuchhaltung vollständig integriert werden. Für die Außendienstmitarbeiter sollte ein mobiler Zugriff möglich sein und das Geräteverleihgeschäft abgebildet werden.

Im Rahmen des Angebotes der MMV Leasing konnte die Investition für das Projekt innerhalb des Finanzierungszeitraums auf überschaubare Monatsraten verteilt werden. Die Kosten blieben über die gesamte Laufzeit transparent und kalkulierbar.
Wollen auch Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens durch den Einsatz einer neuen Unternehmenslösung, die zukunftsorientiert, laufsicher und zügig zu implementieren ist, steigern – dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

ByAnja Schleinitz

CIB-Computer verstärkt Hochschulkooperation

CIB-Computer erhält Lehrauftrag zur Betreuung von Abschlussarbeiten. Im Rahmen unserer Hochschulkooperationen mit der htw Berlin und der TU Berlin betreuen wir Abschlussarbeiten im Bereich Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Mit der Zusammenarbeit unterstützen wir einen wesentlichen Trend zur marktnahen Forschung und Entwicklung neuer Produkte, neuer Verfahren und Dienstleistungen. Den Studenten bieten wir neben dem Einstieg in die Berufspraxis, vor allem die Möglichkeit zur Entwicklung fallbezogener Applikationen auf Basis neuer Technologien im SAP-Umfeld. Dabei hat jede Arbeit einen konkreten Bezug zu einem wirtschaftlichen Aspekt kleiner und mittlerer Unternehmen und basiert auf konkreten Anforderungen unserer SAP Business One Kunden.

Möchten Sie als Teil unseres kreativen Teams technologiebasierte Innovationen erleben und weiterentwickeln? Soll auch Ihre Master- oder Bachelorarbeit einen Praxisbezug haben? Informieren Sie sich in unserer aktuellen Stellenausschreibung über Anforderungen sowie Perspektiven.

ByAnja Schleinitz

CIB-Computer auf dem SAP Business One Innovation Summit

In der vergangenen Woche fand in Barcelona das SAP Business One Innovation Summit 2015 statt. Die Veranstaltung für die Region EMEA hatte vom 25.05.2015 bis 28.05.2015 über 600 Teilnehmer. Auch Mitarbeiter der CIB-Computer nutzten das Event als Plattform für den Austausch mit der SAP und Partnern.

Die Vorträge der hochrangigen SAP Führungskräfte zur Strategie im Bereich SAP Business One beinhalteten die Innovationsthemen rund um die SAP HANA Datenbanktechnologie. Darüber hinaus nutzte unser Entwicklungs- und Vertriebsteam die angebotenen Breakout Sessions zu ausgewählten Themen aus den Bereichen Marketing, Implementierung und Entwicklung. Besonders interessant waren die „Product Roadmap & Preview“ Sessions sowie die ersten Einblicke in die Version 9.2.

Außerdem konnten wir unsere Beziehungen zu SAP-Partnern in anderen Ländern vertiefen. So ist es uns künftig möglich, auf die zunehmenden Anforderungen unserer Kunden bezüglich der Integration ausländischer Niederlassungen und Lieferanten noch besser reagieren zu können.

Insgesamt war die Nachhaltigkeit der Investition von SAP im Bereich Business One und die permanente Weiterentwicklung der Lösung unter dem Gesichtspunkt der Integration weiterer Produkt-Innovationen deutlich erkennbar. Dies wird den Nutzen der Lösung für die Bestandskunden weiter erhöhen und uns zugleich neue Marktpotentiale erschließen.

ByAnja Schleinitz

SAP Newsbeitrag – SAP Business One Referenzkunde Nostalgic-Art

In ihrem aktuellen Newsbeitrag beschreibt die SAP im Artikel „Brüder GmbH testet In-Memory-Plattform“ die Entwicklung unseres langjährigen Kunden Nostalgic-Art von der Geschäftsidee zum Marktführer für Werbe- und Trendartikel mit nostalgischen Motiven.

Bereits 2005 entschied sich das Berliner Unternehmen zur Unterstützung seines Geschäftes für SAP Business One und uns als Lösungspartner. Im Rahmen der Mittelstandskampagne „Der Beweis“ gelang uns vor 10 Jahren die Implementierung der Lösung für Nostalgic-Art innerhalb von 48 Stunden.

In diesem Jahr beschäftigen wir uns mit der Umstellung der bestehenden Kundendatenbank auf die In-Memory-Datenbank SAP HANA.

ByAnja Schleinitz

CIB-Computer erweitert sich – Nachhaltiges Wachstum für SAP Business One

Im Rahmen der Entwicklung technischer Innovationen entstehen neue Produkte und Dienstleistungen auch im Umfeld von SAP Business One. Es ergeben sich mit der In-Memory-Computing Plattform SAP HANA und darauf basierenden Cloudanwendungen neue Möglichkeiten, die wir verstärkt für unsere Kunden nutzbar machen wollen.

Um den wachsenden Anforderungen in Zukunft noch besser gerecht zu werden und leistungsfähig zu bleiben, konzentrieren wir uns auch 2015 auf die Kompetenzentwicklung unseres Teams. Darüber hinaus möchten wir uns für ein nachhaltiges Unternehmenswachstum personell erweitern und suchen zur Unterstützung im Bereich SAP Business One Consulting aktuell neue Mitarbeiter. Im Bereich Karriere unserer Homepage haben wir dazu die Stellenausschreibung und weitere Informationen veröffentlicht.

Auf Basis unserer SAP Partnerschaft bieten wir ein Arbeitsumfeld, welches sich an den neuesten Entwicklungen der IT orientiert. Wir freuen uns bei Interesse auf Ihre Bewerbung und sind bei Eignung an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

ByAnja Schleinitz

IT als Treiber von Innovationen für den Mittelstand, CeBIT 2015

Mit dem Leitthema d!conomy standen die digitale Transformation, das Internet der Dinge und IT-Security im Mittelpunkt der diesjährigen CeBIT. Entscheider aus allen Wirtschaftsbereichen nutzten die Messe, um sich über den Einsatz digitaler Technologien zu informieren. Die Trends lagen mit den Themenbereichen Big Data und Cloud vor allem in der zielgerichteten Verarbeitung und Auswertung geschäftsrelevanter Daten.

IT Innovationen für den Business Einsatz zeigte auch die SAP auf ihrem Stand in Halle 4. Unter dem Motto „Discover Simple“ ging es um Lösungen und Plattformen zur Vereinfachung von Geschäftsabläufen. Mit den neuesten Innovation SAP S/4HANA, Cloud-Computing, SAP HANA-Anwenderszenarien, mobile IT, sowie Lösungen für den Mittelstand adressierte der Softwarehersteller seine Kunden und Partner ebenso wie Startups, Entwickler und Nachwuchskräfte.

Wir nutzten die Messe gemeinsam mit unseren Mittelstandskunden Nostalgic-Art Merchandising GmbH und GeoSurvey GmbH als Kommunikations- und Netzwerkplattform. Im Austausch mit der SAP wurden aktuelle SAP Business One Projektanforderungen besprochen und die Perspektiven zum Einsatz der SAP HANA In-Memory Datenbanktechnologie beleuchtet.

Nostalgic Art, der Großhändler von Dekorations- und Einrichtungsartikeln mit nostalgischen Motiven denkt nach 10 Jahren SAP Business One Einsatz über den Technologiewechsel nach, um die herkömmlichen Kunden-Lieferantenbeziehungen mit der Fertigung seiner Produkte abzustimmen und die Informationsbereitstellung im Onlineshop zu optimieren. Im Rahmen der Transformation ergeben sich neue Möglichkeiten der Datenanalyse und –bereitstellung. Für uns als Implementierungspartner stehen damit gemeinsam mit dem Kunden die Neugestaltung und Abbildung bestehender Geschäftsprozesse auf der Agenda. Bei dem Projekt geht es vor allem darum, die Möglichkeiten der IT Innovationen in Wettbewerbsvorteile umzusetzen, dem Geschäftswachstum zu entsprechen, und künftig in der zunehmend vernetzten Wirtschaft optimal aufgestellt zu sein.

ByAnja Schleinitz

SAP Business One 9.1 Feature Clip Videos in Deutsch

Neues auf dem SAP Business One Youtube Kanal

Seit Mitte Dezember ist SAP Business One 9.1 offiziell verfügbar. Nach erfolgreicher Ramp-up Phase steht die neue Version der Lösung nun auch uneingeschränkt zur Verfügung.

Auf Youtube können Sie sich von den SAP Business One 9.1 Features überzeugen. Unter https://www.youtube.com/user/sapbusinessonede erhalten Sie einen Überblick zu den funktionalen Neuerungen und technischen Erweiterungen der Version 9.1.

Die kurzen Videos enthalten Informationen zu folgenden Inhalten:

    • Erweiterungen in der Produktion
    • Seriennummern / Chargen Bewertungsmethode
    • Mehrere Filialen
    • Berechtigungsgruppen
    • Einfache Anpassung des User Interfaces
    • Umgang mit vielen Artikelzeilen
    • Fiori-Style Cockpit in SAP Business One 9.1, Version für SAP HANA
    • Pervasive Analytics Enhancements in SAP Business One 9.1, Version für SAP HANA

Nutzen Sie die Möglichkeit, um einen Einblick zu den Erweiterungen der Lösung zu erhalten.

ByAnja Schleinitz

Erweiterungen der Kassenlösung für SAP Business One

Für die SAP-Kassenlösung (SAP Customer Check Out) sind im vergangenen Monat im Rahmen des Release 1.0 SP01 und SP02 weitere Funktionen ausgeliefert worden.

Die Erweiterungen umfassen neue Möglichkeiten in der Pflege von Kundeninformationen, in den Artikelansichten und Suchfunktionen. Die Lösung verfügt jetzt unter anderem über die Möglichkeiten, Artikel nach Seriennummern zu selektieren und Schnellsuche-Symbole im Verkaufsbildschirm einzurichten. Weitere Neuerungen umfassen das Handling von offenen Rechnungen sowie Verbesserungen in der Konfiguration der Druckvorlagen.

Im SAP Customer Check Out Release 1.0 SP02 wurden darüber hinaus folgende Funktionen implementiert:

      • Unterstützung der Mehrwährungsfähigkeit, inkl. Währungsdifferenzen und Wechselkurs
      • Barcode-Login für Anwender
      • Erweiterung der Belegverwaltung, insbesondere im Bereich Archivierung stornierter Belege
      • Synchronisierung mehrerer Barcodes und verschiedener Preislisten, Kundenspezifischer Preise, Rabatte, Preis- und Volumenrabatte usw.
      • Verbesserte Anzeige in der Preisfindung und Preisfindungslogik
      • Weitere Sprachen: Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Japanisch
      • Verbesserte Umtauschabwicklung (Rücknahme von Artikel aus mehreren Belegen)
      • Verbesserte Synchronisationsmechanismen mit SAP Business One

In folgenden Service Packs plant die SAP weitere Optimierungen speziell in den Bereichen der Genehmigungs- und Gutscheinverwaltung.

Sie möchten die Lösung live im Zusammenwirken mit SAP Business One ausprobieren? Wir haben eine komplett funktionsfähige Kassenlösung, an der Sie Ihre Anforderungen eigenhändig testen können.

Kommen Sie zu uns! – Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung.